EEG-Marktscreening - Neuauflage 2018
Erneuerbare Energien - unbegrenzt erfolgreich ?

Noch herrscht gute Stimmung im Lager der Hersteller von Erzeugungsanlagen


Der Markt der Erneuerbaren Energien in Deutschland hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Von einem boomartigen Zubau in vielen Erzeugungsarten hin zu einem regressiven Markt vor allem im Bereich der Biomasse bzw. der Photovoltaik-Branche. In beiden Erzeugungsarten konnten aufgrund verschiedener Faktoren die Ausbaukorridore bei weitem nicht mehr erfüllt werden. Dies lag sicherlich an Einschränkungen durch die Gesetzgebung und ggfs. auch an der Einführung des Ausschreibungsmodells im Photovoltaikbereich. Im Bereich der Windenergie ist nach jahrelangem permanentem Anstieg des Zubaus die Entwicklung in 2015 leicht rückläufig. Auch hier werden die Hersteller durch zukünftige variable jährliche Ausschreibungsmengen bei Windenergie an Land sich dem Markt anpassen oder Alternativen finden müssen.

Kurze Charakterisierung der befragten Teilnehmer

Im Zeitraum zwischen November 2015 und Januar 2016 wurden insgesamt 130 Unternehmen aus dem Bereich der Hersteller bzw. Komponentenhersteller angefragt, sich am EEG-Marktscreening 2015/2016 mittels einer telefonischen Befragung zu beteiligen.
Als Ergebnis konnten Interviews mit 22 Unternehmen geführt werden. Hierbei handelt es um Unternehmen, die Erzeugungsanlagen oder Komponenten in ihrem Portfolio anbieten. Die Interviews wurden größtenteils telefongestützt durchgeführt. Alternativ konnte die Befragung schriftlich mittels Fragebogen durchgeführt werden.


Exklusive Einblicke in die Studienergebnisse

Internationalisierung schreitet weiter voran

Im Zuge der Energiewende müssen sich auch die Hersteller aller Erzeugungsanlagen und Komponentenhersteller von Erneuerbaren Energien in Zukunft mit einer möglichen Internationalisierung beschäftigen. Die befragten Unternehmen sind bereits seit vielen Jahren am deutschen Markt aktiv und treiben derzeit die Energiewende voran. Dennoch sind von den befragten Unternehmen lediglich 2 Unternehmen, die ausschließlich auf dem deutschen Markt operieren. Im Gegensatz dazu agieren 3 Unternehmen in Deutschland nur mit geringem Anteil an Ihrem Gesamtportfolio. Bei allen weiteren Unternehmen ist Deutschland aktuell noch der am stärksten bearbeitete Markt, der europaweite bzw. weltweite Vertrieb hat aber aktuell bereits eine Position, die in den kommenden Jahren kontinuierlich ausgebaut werden soll und den deutschen Markt als wichtigsten Markt des Unternehmens ablösen wird.

Messen zählen zu den Top-Strategien, um an Neukunden zu kommen

Aktuell nutzen die Hersteller für die Ansprache ihrer potentiellen Kunden verschiedene Medien oder Möglichkeiten, um ihre Vertriebsaktivitäten zu verbessern. Am häufigsten nannten die Hersteller die Generierung von Neugeschäften über Messekontakte gefolgt von Kooperationen mit Projektierern bzw. Empfehlungsmarketing. Dies zeigt, dass vor allem der Bereich Networking für Hersteller einen wichtigen Teil einnimmt. Erst im Folgenden werden klassische Vertriebsmittel wie die telefonische Ansprache bzw. das Versenden von Mailings genannt.

Unterschiedliche Meinungen bei den Befragten zur Marktentwicklung

Der Markt der Erneuerbaren Energien wird sich auch in den kommenden Jahren im Zuge der Energiewende weiterentwickeln. Die Hersteller der Anlagen gehen aktuell von einer Konsolidierung des Marktes aus. 41 Prozent erwarten, dass sich die Anzahl der Anbieter am Markt im Zuge der Konsolidierung reduzieren wird. Hingegen gehen 36 Prozent davon aus, dass der Markt in Deutschland noch Zuwachs hinsichtlich der Anzahl der Marktteilnehmer bekommen wird. Weitere 18 Prozent gehen von gleichbleibenden Verhältnissen aus und 5 Prozent gaben an, dass der deutsche Markt sich konsolidiert, der jetzt für sie bereits relevante internationale Markt hingegen viele neue Teilnehmer erhalten wird.


Haben Sie Interesse an allen Inhalten des Kapitels der Hersteller bzw. an der gesamten Studie ?

Dann sichern Sie Sich Ihr Exemplar der Studie oder das Einzelkapitel "Hersteller & Dienstleister" in unserem Shop.